Ihr Guide

Mein Name ist Frank Gaude und ich bin seit ca 20 Jahren in meinem Feld als akkreditierter, deutschsprachiger Reiseleiter und Bergführer  in Südafrika tätig.

Anfänglich (1997) zog es mich wegen meines Studiums nach Kapstadt, um ein Jahr im afrikanischen Ausland zu studieren. Einige Jahre später habe ich dann das Studium an der Universität von Kapstadt in Social Anthropology mit einem Masters abgeschlossen. Ihre Fragen zu Kultur und Geschichte werden mich also nicht vollkommen unvorbereitet treffen. Die Themen meines Studiums interessieren mich nach wie vor und ich kann mich mit Leichtigkeit und Leidenschaft in ein Gespräch über soziale, kulturelle, politische und historische Aspekte Südafrikas vertiefen.

Mein grösstes Interesse liegt aber mittlerweile in der einzigartigen Natur Südafrikas.
Den atemberaubenden, weiten Landschaften mit beeindruckenden Gebirgsformationen, die sich am besten auf einer Wanderung erschliessen.
Dem grossen Artenreichtum der Pflanzenwelt Südafrikas, speziell (aber nicht nur) dem Fynbos der Kapregion, der Sukkulenten Karoo Namaqualands und der alpinen Vegetation der Drakensberge.
Aber nicht zuletzt auch den vielen interessanten Tierarten, von riesigen Walen und Elefanten bis hin zu winzigen Chamäleons und Schmetterlingen.

Comments are closed.